Zum Lesen

Darmstädter Zeitung , 7. Februar 2011

[..]

Die Notendealer - „Von der Vielfalt profitieren“

Dass Firmenmotto „von der Vielfalt profitieren“ gilt normalerweise für die Synergien zwischen den verschiedenen bei der MOOG Partnerschafts-gesellschaft vertretenen Berufsbildern. Dass dazu auch ein veritabler Sänger gehört konnten die Gäste live erleben: Paul Fröbel absolvierte seine Ausbildung zum Steuerfachangestellten in der Freiberger Nieder-lassung von 2007 bis 2010 und leistet derzeit seinen Zivildienst ab. Als Teil der fünfköpfigen A-Capella-Formation „Die Notendealer“ riss er die Besucher der Eröffnungsveranstaltung zu Begeisterungsstürmen hin. Mit dem Vortrag von „Andrea“ wandten sich die Sänger vor allem an die anwesenden Damen. Und überwiegend Kolleginnen waren es in der Freiberger Ausbildungszeit, die ihn zu Gesangseinlagen immer wieder ermunterten. Seine musikalische Ausbildung erhielt Paul Fröbel wie die meisten der Notendealer im Freiberger Knabenchor der dortigen Musikschule. Derzeit absolviert die Gesangsgruppe 110 Auftritte jährlich deutschlandweit. Trotzdem möchte Fröbel seinen beruflichen Weg weiter mit der MOOG Partnerschaftsgesellschaft in Freiberg und mit einem gleichzeitigen Studium an der BA Dresden fortsetzen. Der Freiberger Standort in einer alten Villa gefällt ihm gut, das neue Gebäude in Darm-stadt findet er „sehr, sehr chic“.

[..]

Nach oben